2379
post-template-default,single,single-post,postid-2379,single-format-standard,cookies-not-set,stockholm-core-1.2.1,select-child-theme-ver-1.1,select-theme-ver-5.2.1,ajax_fade,page_not_loaded,popup-menu-fade,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

Zeche Zollern

Farbkomposition – Künstlerinspiration

Alte Wände und Gemäuer bieten mir immer wieder unendliche Inspiration! Diese Woche habe ich die Zeche Zollern in Dortmund erkundet, die heute zu einem Industriemuseum restauriert ist. Trotzdem finden sich noch viele Plätze und Ecken, die ein wenig heruntergekommen sind und so an die alte, schwere Zeit des Kohleabbaus erinnern. Man muss nur schauen! Mit meiner Kamera halte ich einzelne Details und interessante Wandausschnitte fest und habe so perfekte Vorlagen für meine abstrakten Malereien. Die meisten meiner Werke entwickeln im Laufe des Malprozesses „ein Eigenleben“ und lösen sich dann von der Vorlage. Am Anfang steht jedoch jeder Künstler vor einer weißen Leinwand und vor der Frage „Wie fange ich an?“. Solche Vorlagen können dann sehr hilfreich sein …

23.10.2020

Zeche Zollern

Zeche Zollern

Zeche Zollern

Zeche Zollern

Zeche Zollern